Facebook

Fliegenfischen in Kanada

Der Nation River verbindet die "Nation Lakes" miteinander und bildet hier den Abfluss des "Chuchi Lake" (sprich "tschudschi leik"). Mit dem Motorboot ist er in 30 Minuten von unserer "Chuchi Lake Fishing Lodge" zu erreichen und es macht Freude, sich ein fangfrisches Nachtessen zu angeln.

Unsere Lodge befindet sich 100 km nordwestlich von Fort St. James und liegt wie ihr Name schon sagt, direkt am Chuchi Lake. Sie ist mit einem Wasserflugzeug oder einem speziell ausgerüsteten Fahrzeug erreichbar. Der Chuchi Lake gehört zu den Nation Lakes und ist 32 km lang (etwa die Grösse des Zürichsees). Er liegt 930 m über dem Meeresspiegel und sein tiefes, kaltes Wasser verspricht nur das beste Fischen. Wilde Regenbogenforellen bis zu fünf Pfund sowie Seesaiblinge (Namaycush) bis zu fünfzig Pfund können gefangen werden. Ebenfalls leben Saiblinge, Felchen und Burbots in grossen Mengen im Chuchi Lake.

Bei mir könnt Ihr Abenteuer und Natur mit Angeln verbinden. Fliegenfischen in Kanada. Eine Woche weit weg von Zivilisation und Handyempfang! Die ideale Grösse einer Gruppe liegt bei 2 - 6 Personen.